Alpakawanderungen

Wanderungen mit Alpakas in Meerbusch und Krefeld

Genieße einen Spaziergang durch das Rheinland mit den sanftmütigen Tieren auf eine besondere Art. 

Im Jahr 2007 sind die ersten Alpakas bei uns eingezogen nachdem wir uns lange über die Tiere und deren Haltung belesen und informiert haben.

Wir leben auf einem Bauernhof und da hat man glücklicherweise Platz für einen ganzen Stall voller verschiedener Tiere.

Neben unserer Arbeit mit Gemüsebau und Hofladen stellen die Tiere einen tollen Ausgleich dar.

An der Freude mit unseren Tieren möchten wir euch ein wenig teilhaben lassen.

Seit August 2018 bieten wir deshalb Spaziergänge mit den sanftmütigen Tieren aus Südamerika an.

Schaut euch hier einmal um. Wir zeigen individuelle Touren auf und freuen uns auf Anfragen. Du kannst dich auch gerne zu einer unserer regelmäßigen Gruppentouren anmelden.

  • Perfekt für Betriebsausflüge oder Geburtstage. 

    Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden und sind circa 5,5 km.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen. 

    Terminlich flexibel (auch wochentags). Preise je nach Gruppengröße.

    Leider sind alle Wochenenden in 2018 bereits ausgebucht. Für 2019 gibt es noch Möglichkeiten

    Preise und Buchung: 
    auf telefonische Anfrage 
    0151-17227915 (gerne auch abends anrufen)

    per EMail: heike@hofladen-seibt.de

  • Eigene Ideen? 

    Meldet euch und wir können gemeinsam schauen wie wir euch einen tollen Nachmittag bereiten können. 

    Terminlich ist hier vieles möglich. Individuelle Wander-Routen und Arrangements machen wir gerne. 

    Leider sind alle Wochenenden in 2018 bereits ausgebucht. Für 2019 gibt es noch Möglichkeiten

    Preise und Buchung: 
    auf telefonische Anfrage 
    0151-17227915 (gerne auch abends anrufen)

    per EMail: heike@hofladen-seibt.de

Termine

Anklicker der Termine zeigt mehr Infos und Preise

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde ohne Essen und Getränke.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde ohne Essen und Getränke.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde ohne Essen und Getränke.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde ohne Essen und Getränke.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde ohne Essen und Getränke.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    35 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    15 Euro pro Begleitperson

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

  • Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Einführung laufen wir auch schon los durch Naturschutzgebiet “Fischelner Bruch”.

    Die Wanderung selbst dauert circa 1½  bis 2 Stunden.
    Im Anschluss gibt es eine kurze gemütliche Abschlussrunde.
    Auch der Hofladen (je nach Termin) und die anderen Tiere können besucht werden.

    Je nach Möglichkeit, während oder im Anschluss der Wanderung,  gibt es bei Kaffee oder Softdrink auch ein Häppchen zu Essen

    Maximale Anzahl: Zur Zeit 6 Alpakas und Halter (+ Begleitpersonen)

    Preise: 
    40 Euro pro Teilnehmer (führt ein Alpaka)
    20 Euro pro Begleitperson
    inkl. Verzehr

Häufig gestellte Fragen

Was soll ich mitbringen?

Festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, , ganz viel Lust und gute Laune

Was darf ich NICHT mitbringen?

Leider sind Hunde nicht gestattet mitzubringen und Kinderwagen auf den Touren nicht erlaubt. Bitte kein Tierfutter mitbringen. 

Findet die Tour immer statt?

Ja, normalerweise wird die Tour auch bei leichtem Regen oder Schnee stattfinden. Wir müssen Termine nur absagen / verschieben, wenn das Wetter besonders unangenehm oder zu gefährlich die Gruppe ist. Hier melden wir uns kurzfristig und erklären euch eure Optionen zur Umbuchen bzw. Rückerstattung. 

Wo und wann treffen wir uns?

Wir treffen und 10 Minuten vor dem Starttermin auf unserem Hof (Fischelner Straße 80, Meerbusch).

Darf die Begleitperson auch das Alpaka führen?

Ja klar. Wenn ihr mit zwei Personen kommt und nur ein Alpaka bucht, dürft ihr gerne auch zwischendurch tauschen. 

Wer darf teilnehmen?

Kinder bis 12 Jahre dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen. Jeder Teilnehmer braucht ein eigenes Ticket (Jeder Teilnehmer kann eine Begleitperson mitbringen, Zusatzkosten entstehen). 
Alle Teilnehmer müssen gut zu Fuß sein. 

Kann da was passieren?

Natürlich. Beim Umgang mit den Tieren sind Unfälle nciht ausgeschlossen. Da reicht manchmal schon ein Stolpern. Wir haften nur für Unfälle die durch die Tiere verursacht sind. 

Gibt es Gutscheine?

Alpakawanderungen sind tolle Geschenke. Wir bieten natürlich auch Gutscheine an. Meld’dich dafür gerne per Mail oder telefonisch. 

Wo finden die Wanderungen statt? 

Unser Hof liegt in Meerbusch, unweit von Düsseldorf und Krefeld. Leicht zu erreichen aus dem Ruhrgebiet und auch ganz NRW ist gut angebunden. Die Touren starten in der Regel bei uns am Hof, aber für spezielle Wanderungen packen wir auch die Tiere ein und treffen euch in Wald und Wiese.

Wenn du dir oben schon einen Termin ausgesucht hast, dann kannst du hier direkt buchen: 

Kontakt

wir sind täglich von 7 – 20 Uhr
telefonisch erreichbar unter:

02159 – 6328

sollten wir mal nicht drangehen, versucht es bitte ein paar Minuten später nochmal 🙂


oder per Mail an:

Kontakt@Hofladen-Seibt.de

  • Fischelner Straße 80
    40668 Meerbusch-Bösinghoven

  • Von der “Kölner Straße” aus auf den “Strümper Weg” fahren (Haltestelle Grundend).

    Dem “Stümper Weg” bis zum Ende folgen. Halblinks auf die “Fischelner Straße” abbiegen.

    Der Hofladen Seibt befindet sich auf der linken Seite.

  • Die “Abfahrt 14: Krefeld-Oppum” nehmen.

    Links abbiegen auf die “Hauptstraße”. Auf der zweiten Brücke rechts abbiegen auf Richtung “Bösinghoven”. An der zweiten Möglichkeit rechts abbiegen auf “Fischelner Straße”.

    Der “Fischelner Straße” folgen. Der Hofladen befindet sich noch vor dem Bahnübergang auf der rechten Seite

  • Die “Abfahrt 28: Lank Latum” nehmen.

    Recht abbiegen Richtung “Meerbusch-Stümp”.

    Erste Möglichkeit rechts abbiegen auf die “Schlossstraße”. Nach der Autobahnunterführung links abbiegen auf “Am Weilerhof”. Am Bahnübergang rechts abbiegen auf “Fischelner Straße”. Der Hofladen Seibt befindet sich auf der linken Seite.